Inhaltsbereich der Seite

Die Bedeutung der Profession übergreifenden Dokumentation im neuen "Pflege-TÜV"

Mi, 19.02.2020, 14:30 - 17:30 Uhr
iCalendar


Zur Prüfung der Qualität in Pflege- und Betreuungseinrichtungen wird das sogenannte Indikatorenmodell eingeführt. In der Beurteilung der Ergebnisqualität des neuen Indikatorenansatzes gewinnt die Dokumentation aller in einer stationären Einrichtung tätigen Professionen an Bedeutung. 


In diesem Seminar wird das Instrument der Ergebniserfassung vorgestellt und mit den daraus resultierenden Anforderungen an die Dokumentation anhand von Fallbeispielen dargestellt. 


Inhalte:


-Vorstellung des Instruments

-Unterschiede zum bisherigen Prüfverfahren

-Exemplarische Darstellung und Erläuterung einzelner Indikatoren

-Übungen zu Indikatorenbeurteilung 



TN-Beitrag: 45,00 €

Rubrik
Aus den Vereinen und Gruppen

Veranstaltungsort
Am Bremer Dreh 1, Barnstorf
Kontaktdaten
Telefon: 054422824
Telefax: 054422825
E-Mail:
Homepage: www.leb-nienburg.de
Zurück